-Tu Huus |-Jjudden Daag |-Quasselbude | Anno Driet in de Pief |-Dat ha'm woer jeer |-Die Lue von Min Kempe
Anno Dazumal
Burg
Bildergalerie
———————— -• Hist.Gebäude
-• Kirchen

Thomasstraße
Einige Großansichten alter Photos der Thomasstraße: KLICK
Der Name der Straße ist dem größten Sohn der Stadt Kempen gewidmet. Siehe auch unter Thomas Von der Thomasstraße aus führt der direkte Zugang zur Burg, worin das Stadt- und das Kreisarchiv untergebracht sind. Die Straße überquert den Ring und führt östlich direkt auf den Bahnhof zu.
Quelle: Stadt Kempen
Falls Sie sich verlaufen haben - die offizielle, informative Website von Kempen finden Sie HIER!